Inhalt

pferde
Der Hauptfilm: Stimmungsvolle Szenen aus der Pferdewelt und dem Reitsport umrahmen einen flotten Show-Durchgang der Fitnessgymnastik für Reiter
(16 min).

Datei Download Preview „RideRobic der Film”
(Spieldauer: 27 sek. Größe: 1,48 MB)
(WMV)

Die Übungsteile: Die Übungsteile werden separat in Ruhe demonstriert und können von einer Gruppe in Lernblocks erarbeitet werden:

Warm up in 5 Blocks – alle zusammen 10 min
Cardio I, – bringt alle großen Organsysteme” in Schwung”
Stretching & movement I , – lockert, dehnt und macht beweglich…
Stretching & movement II, – …im Hinblick auf die reiterlichen Aktionen
Isolation, – segmentales Bewegen zur Anbahnung von “Reit- Bewegungsmustern”
Cardio II, – bringt Sie unmittelbar vor dem Aufsitzen wieder “auf Trab”

Abwärmen nach dem Reiten – 5 min
cool down -, zur Stoffwechselberuhigung, zum Abbau von etwaigen Verspannungen,
zur Vorbeugung des Muskelkaters und Einleitung der Regeneration

 

Worauf Sie achten müssen

Susanne Rietz erläutert und demonstriert die Ausgangsstellungen, die korrekte Haltung und Ausführung damit Sie Fehler vermeiden und in den Genuss der Trainingswirkungen kommen.
Preview „Worauf Sie achten müssen” (Spieldauer: 18 sek. Größe: 0,80 MB) (WMV)

 

uebung_2My Personal Coach

Susanne Rietz erarbeitet mit Ihnen exclusiv in kleinen Schritten alle Bewegungselemente aus “Die Übungsteile”.

 

 

 

 

drmedExperten zum Thema

Sportwissenschaft: Dr. C. Heipertz-Hengst gibt im Interview eine fachliche Einführung in die Zielsetzung der RideRobic: Die körperlichen Voraussetzungen des Reitens werden erläutert, praktische Hinweise zur Organisation und Aufbau des Trainingsprogramms gegeben. Kurz und prägnant werden die sportwissenschaftlichen Aspekte des Aufwärmens, des Reittrainings und der Regeneration dargestellt. (8.15 min)

Datei Download: Preview „Das Konzept”
(Spieldauer: 43 sek. Größe: 1,09 MB)
(WMV)

Sportmedizin: Prof. Dr. med. Klaus Völker vom Sportmedizinischen Institut der Universität Münster erklärt Aufbau und Funktion der Gelenke und der Wirbelsäule beim Reiten, die Arbeitsweise der Muskulatur und des Stoffwechsels und klärt Sie auf, wie der Muskelkater vermieden werden kann. (4 min)

Ausbildung: Herr Martin Plewa, Leiter der Westfälischen Reit- und Fahrschule weist darauf hin, dass mit der RideRobic ein fertiges Komplettprogramm zum sofortigen Einsatz im Reitunterricht vorgelegt wird. Den Reitausbildern werde damit ein nützliches Unterrichtsinstrument in die Hand gegeben. (2 min)

Spitzensport: Pia Louise Aufrecht stellt “Hofgut Liederbach’s Ingwer” vor – beide unmittelbar nach dem sensationellen 3. Platz auf der DM 2005 in Verden – und sie bekräftigt, dass nur ein athletischer Reiter jene Perfektion erreicht, die das Pferd unterstützt und ihm die Arbeit erleichtert. (1 min)

Datei Download Preview „Experte zum Thema” (Spieldauer: 33 sek. Größe: 1,10 MB) (WMV)

 

 

RideRobicSpecials

Natalie Kühn gibt weitere Tipps zur Funktionsgymnastik für Reiter:

  • Übungen mit dem AIREX Balance Pad
  • Sitzschulung und Schulung von Kraft und Beweglichkeit auf dem Theraball (8min)

Datei Download Preview „Specials”
(Spieldauer: 33 sek. Größe 1,40 MB)
 (WMV)